775 000 Schweizerinnen und Schweizer leben im Ausland.

 

Wir informieren die Auslandschweizer über die  Geschehnisse in der Schweiz, vertreten ihre  Interessen und unterstützen sie in der Ausübung ihrer politischen Rechte im Inland.

 

 

Die Auslandschweizer-Organisation sucht per Mitte April 2018 eine/n

  

Chefredaktor/in (70-90%)

 

Sie leiten die Redaktion unserer weltweit - in vier Sprachen er-scheinenden - Zeitschrift „Schweizer Revue“ sowie deren Online-Version www.revue.ch und stellen die Präsenz der Zeitschrift auf den sozialen Medien sicher. Sie verfassen eigene Beiträge für die „Schweizer Revue“ und wirken in der Leitung der Auslandschweizer-Organisation mit.

 

Gefragt sind Initiative, Einfallsreichtum, Belastbarkeit, Durchsetzungs-vermögen und Teamfähigkeit. Politisches Gespür setzen wir ebenso voraus wie Verhandlungsgeschick, Sprachgewandtheit, gestalterisches und organisatorisches Flair sowie hohe redaktionelle Kompetenz.

 

Sie bringen mehrere Jahre Erfahrung in Print- und Online-Medien mit, verfügen über sehr gute Kenntnisse der neuen Medien sowie der Kommunikationsbranche. Sie sind deutscher Muttersprache und verfügen über sehr gute Französischkenntnisse sowie gute Kenntnisse in Englisch und ev. Italienisch/Spanisch.

 

Suchen Sie eine anspruchsvolle und selbständige Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung

bis zum 12. Februar 2018 an :

 

Auslandschweizer-Organisation, Personaldienst

Alpenstrasse 26 , 3006 Bern

Tel. 031 356 61 00,

E-Mail: personal@aso.ch

www.revue.ch