Die Auslandschweizer und die eidgenössischen Wahlen 2015

Fast 746’000 Schweizerinnen und Schweizer – gut zehn Prozent der Schweizer Bürger – leben im Ausland.

Fast 142’000 von ihnen sind in einem Stimmregister eingetragen, das entspricht der Anzahl der Stimmberech­tigten in Kantonen wie dem Tessin oder dem Wallis.

 

Nationalrat und Ständerat

Alle in einem Stimmregister eingetragenen Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer konnten ihre Vertreter im Nationalrat wählen.

12 Kantone BE, BL, BS, FR, GE, GR, JU, NE, SO, SZ, TI und ZH erlauben den Schweizer Stimmbürgern im Ausland auch ihre Vertreter im Stän­derat zu wählen.

 

E-Voting

Im Jahr 2015 haben 4 Kantone den Auslandschweizern die elektronische Stimmabgabe ermöglicht: BS, GE, LU, NE.

E-Voting – Allgemeine Informationen 

 

   

Wahlbeteiligung der Auslandschweizer an den eidgenössischen Wahlen

Wahlverhalten der Auslandschweizer