Die Mobilität unserer Landsleute

Die Auslandschweizer-Organisation (ASO) wurde 1916 mit dem Ziel gegründet, Schweizerinnen und Schweizer im Ausland enger mit ihrer Heimat zu verbinden und sie vermehrt am nationalen Leben teilhaben zu lassen. Die Geschichte der Auswanderung begann jedoch deutlich vor der Gründung der ASO.

 

Das Jubiläum der ASO stellt eine gute Gelegenheit dar, die Schweizer Migration in der Welt dahingehend zu beleuchten, wie sie sich entwickelt hat und inwiefern die Mitglieder der Fünften Schweiz heute ein bedeutender Pluspunkt für unser Land sind.

 

Geschichte der Auswanderung // © monstersparrow / Fotolia.com

Geschichte der Auswanderung

 

 

Migration heute // © iStockphoto

Migration heute

Migration morgen // © iStockphoto

Migration morgen

Plakatausstellung auf dem Auslandschweizerplatz

Plakatausstellung

 

 

 

 

 

 

Partner der Veranstaltung:

Schweiz Tourismus Swiss Care Lotteriefonds Kanton Bern Auslandschweizerplatz Terre des Hommes Burgergemeinde Bern EDA swissinfo.ch people2power Die Post Weg der Schweiz Swiss Travel System Stadt Bern Stadt Bern Pro Patria Kanton Bern Swisscom iO soliswiss Zürcher Kantonalbank

 

 

 

Verfolgen Sie das Jubiläumsjahr in den sozialen Netzwerken:

SwissCommunity.orgSwissCommunity.org auf FacebookSwissCommunity.org auf TwitterSwissCommunity.org auf YouTube